FANDOM


Die verrostete Hellebarde ist ein Item aus The Legend of Zelda: Breath of the Wild.

Aussehen und Fundort

2018102418422400-F1C11A22FAEE3B82F21B330E1B786A39

Diese Hellebarde besteht aus einem langen Stock an dessen Ende eine Metallaxt befestigt ist. Alles an dieser Waffe ist verrostet und sehr instabil. Man findet sie meist in der Nähe von Ruinen z.B. im Schloss Hyrule und in der Ebene von Hyrule.

Nutzen und Haltbarkeit

Sie hat eine Stärke von 5 und nur eine geringe Haltbarkeit. Wenn ein Fels-Oktorok eine solche Waffe aufsaugt, dann reinigt er sie und man bekommt z.B. eine Ritter-Hellebarde zurück. Sie zählt zu den Lanzen und erlaubt es daher nicht ein Schild zusätzlich zu führen. Da sie aus Metall besteht sollte man sie bei Gewitter besser ablegen.

Info

Findet man eine solche Waffe zum ersten Mal, erhält man folgende Info:

,,Früher mag in stolzer Ritter sie geführt haben, aber sie war so lange Wind und Wetter ausgesetzt, dass die Spitze stark beschädigt ist."

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.