Zeldapedia
Advertisement
Zeldapedia

Der Toto-Isa-Schrein ist einer der 120 Schreine aus The Legend of Zelda: Breath of the Wild.

Lage

2018102621085800-F1C11A22FAEE3B82F21B330E1B786A39.jpg

Der Schrein liegt in Necluda. Er liegt südlich der Hickori-Wälder versteckt hinter einer brüchigen Wand im Fels. Um die Wand zu entfernen, muss man eine Bombe ins Wasser werfen und im richtigen Moment zünden.

Strategie

Die Aufgabe lautet: Toto-Isas Apparatur.

Gleich gegenüber vom Eingang befindet sich ein Sockel für den Shiekah-Stein. Mit dessen Hilfe kann man die davor liegende Plattform bewegen. Auf deren Unterseite befindet sich eine Truhe, in ihr befindet sich ein Goshin-Schild. Man sollte die Plattform möglichst so ausrichten, dass sie parallel zum Boden ist. So kann man den Abgrund überwinden.

Wieder kommt eine Sockel für den Shiekah-Stein. Diesmal muss man alle drei Treppenabschnitte so anordnen, dass Link sie hinaufsteigen kann.

Zum Schluss gibt es eine sehr verschachtelte würfelförmige Plattform. An einer versteckten Seite befindet sich eine Truhe mit einem Schlüssel. Hat man den Schlüssel, muss die Plattform so ausgerichtet werden, dass Link die höhere Ebene erreichen kann.

Dort gibt es eine verschlossene Tür, die nur mit dem gerade gefundenen Schlüssel geöffnet werden kann.

Jetzt kann man zum Altar und das Zeichen der Bewährung abholen.

Galerie