Schrein des Lebens
2018101209134800-F1C11A22FAEE3B82F21B330E1B786A39.jpg
Erster AuftrittBreath of the Wild
OrteVergessenes Plateau
Klimagemäßigt
SehenswürdigkeitenBett
CharaktereLink, Krog

Der Schrein des Lebens ist ein Ort in The Legend of Zelda: Breath of the Wild. Er ist der Startpunkt des Spieles. Hier erwacht Link aus seinem 100-jährigen Schlaf.

Lage

Der Schrein des Lebens befindet sich recht zentral auf dem Vergessenen Plateau in einem Berg.

Geschichte

Nachdem Link in der Schlacht gegen die Verheerung Ganon schwer verletzt wird, befielt Zelda den Shiekah Link in den Schrein des Lebens zu versiegeln, damit er dort seine Wunden ausheilen kann. Zusammen mit ihm wird auch der Shiekah-Stein versiegelt.

Früher gab es vermutlich mehrere solcher Schreine, die Soldaten heilen konnten. Weiteres ist dazu nicht bekannt.

Nebenaufgaben

Nachdem man den Prolog abgeschlossen hat, kann man hier einen Krog finden.

Krog im Schrein des Lebens

Außerdem kann man hier eine Alte Hose und ein Altes Hemd finden, welche die ersten Ausrüstungsgegenstände darstellen.

DLCs

Nachdem die Hauptgeschichte abgeschlossen ist, kann man hierher zurückkehren und die Pilotenprüfung ablegen. Im Schrein des Lebens wird der dafür benötigte Zerstörer bereitgestellt.

Wenn man die Pilotenprüfung erfolgreich abgeschlossen und die vier Flüche erneut besiegt hat, kehrt man ebenfalls hierher zurück. Der Schrein des Lebens ist der Eingang zum 5.Titanen, der versteckt in der Erde liegt.

Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.