FANDOM


Maske der Wahrheit
Erster AuftrittThe Legend of Zelda: Majora's Mask
FundortSchreckliches Spinnenhaus
KräfteGibt dem Träger die Fähigkeit mit Mythen-Steinen und Tieren zu reden
Die Maske der Wahrheit  ist eine Maske aus The Legend of Zelda: Majora's Mask. Ihr Aussehen lässt auf ihre Herkunft schließen, da sie das Zeichen der Shiekah trägt. In Funktion und Aussehen ähnelt sie stark der Maske des Wissens.

Fundort

Die Maske des Wahrheit erhält Link im schrecklichen Spinnenhaus, welches sich in den Sümpfe des Vergessens nordöstlich vom Deku-Palast befindet. In dem schrecklichen Spinnenhaus muss Link alle 30 goldenen Skulltulas vernichten und ihre Skulltula-Symbole, welche die Geister der besiegten Spinnen enthalten, einsammeln damit Link die Maske der Wahrheit von dem im Vorraum des schrecklichen Spinnenhaus stehenden und durch einen Fluch zum Skulltula ähnlichen Monster verwandelten Mann bekommt, da so der Fluch gebrochen wird.

Funktion

Die Maske der Wahrheit erlaubt es Link in die Herzen und Gedanken anderer zu schauen wodurch er in der Lage ist sowohl mit Tieren als auch mit den Mythen-Steinen zu kommunizieren.

Trivia

  • Dem Vorherigen Besitzer der Maske wurde erzählt, dass die Maske der Wahrheit einen reich macht. Die Anleitung dazu soll im schrecklichen Spinnenhaus niedergeschrieben sein.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.