FANDOM


Krogs
Erster AuftrittThe Wind Waker
Weitere AuftritteBreath of the Wild
Die Krogs sind ein kleines Waldgeistervolk in Tanntopia . Die Krogs sind die Nachfahren der Kokiri . Im Laufe der Zeit, als Hyrule überflutet wurde, nahmen sie ihre jetzige Gestalt an. Laut dem Deku-Baum fürchten Menschen die Krogs und halten sich von ihnen fern.

Kultur

Die meisten Krogs verbringen den größten Teil ihres Lebens weit entfern vom Tanntopia um die Saat des Großen Deku-Baumes zu vereilen. Sie kommen nur einem im Jahr zurück um ihre Zeremonie abzuhalten, bei der der Deku-Baum seine Samen frei gibt. Es gibt nur zwei Krogs, die den Wald nicht verlassen, Makorus und Payenus.  Die Namen der 10 Krogs beziehen sich auf reale Bäume.

Breath of the Wild

Krogs gibt es in ganz Hyrule, die sich vor Maronus verstecken. Stattdessen findet jedoch Link sie, dafür erhält er Krog-Samen. Es gibt 900 von ihnen in ganz Hyrule verteilt. Außerdem leben noch einige im Wald der Krogs, der in mitten der Verlorenen Wälder liegt.

Bildergalerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.