FANDOM


Die Hacke ist eine Waffe aus The Legend of Zelda: Breath of the Wild.

Aussehen und Fundort

2018102418325300-F1C11A22FAEE3B82F21B330E1B786A39

Die Hacke besteht aus einem langen Holzstiehl an dessen Ende ein Metallstück befestigt ist. Dieses hat auf der einen Seite eine gerade Kante und auf der anderen Seite drei Zinken. Man findet sie in der Nähe von Siedlungen, z.B. Hateno, aber auch in der Nähe von Ställen. Gelegentlich nutzen auch Gegner, z.B. Bokblins dieses Werkzeug als Waffe.

Nutzen und Haltbarkeit

Die Hacke hat eine Stärke von 16 und ist damit besonders am Anfang eine recht starke Zweihandwaffe. Da ihr eigentlicher Nutzen nicht der einer Waffe ist, hat sie nur eine kurze Haltbarkeit. Da es ein Zweihänder ist, erlaubt sie es nicht noch zusätzlich ein Schild zu führen. Da sie zum Teil aus Metall besteht, sollte man sie bei Gewitter besser ablegen.

Info

Findet man eine solche Waffe zum ersten Mal, bekommt man folgende Info:

,,Robustes landwirtschaftliches Werkzeug zum Umgraben von Feldern. Wenn man damit umzugehen weiß, leistet es auch als Waffe passable Dienste."

Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.