Zeldapedia
Advertisement
Zeldapedia


Die Baccanera-Ebene ist ein Ort in The Legend of Zelda: Breath of the Wild.

Lage und Klima

Die Baccanera-Ebene befindet sich in Necluda. Sie erstreckt sich von der Hateno-Festung bis zu den Zwillingsbergen. Im Osten und Süden wird sie zusätzlich vom Präludia-Fluss begrenzt. Im Norden liegt der Ciella-See. Auf der Ebene liegt der Esch-Sumpf im Norden, die Bubinga-Wälder im Süden und im Westen befindet sich der Stall der Zwillingsberge.

Das Klima ist gemäßigt, Link benötigt keine besondere Ausrüstung.

Sehenswürdigkeiten

Auf der Ebene tobte zur Zeiten der Verheerung die letzte Schlacht. Dementsprechend liegen auf der Ebene sehr viele kaputte Wächter, drei von ihnen sind auch noch aktiv. Auch gibt es einige Ruinen.

Krogs

Auf der Ebene selbst befinden sich keine Krogs. Allerdings sind welche in den Bubinga-Wäldern versteckt.

Gegner

Im Esch-Sumpf befindet sich ein Wächter-Wrack. Auch in der Nähe der Hateno-Festung gibt es noch zwei Wächter-Wracks.

Im Esch-Sumpf befindet sich außerdem ein weitläufiges Boklager. Auch sind auf der ganzen Ebene verteilt, vereinzelte Bokblins.

Karte

spitz zulaufender Kreis = Krog

Totenkopf = Boklager

Bogen = Wächter