Fandom


Die alljährliche Zeremonie ist ein Fest der Krogs in The Legend of Zelda: The Wind Waker.

Ablauf

Jedes Jahr veranstalten die Krogs und der Deku-Baum auf Tanntopia die alljährliche Zeremonie. Dabei singen die Krogs und Makorus spielt Geige. Bei dieser Feierlichkeit werden die Samen des Deku-Baumes reif. Nun nimmt sich jeder Krog, bis auf Makorus und Tilius, einen Samen und fliegen in die weite Welt hinaus. Jeder lässt sich auf eine andere Insel nieder, pflanzt den Samen und kümmert sich um den Sprössling.

Folgen

Infolge von Ganondorfs Treiben wachsen die Baum-Sprösslinge nur spärlich. Die Krogs bitten Link daraufhin um Hilfe. Dieser muss nun alle Sprösslinge innerhalb von 20 Minuten mit tanntopischen Wasser gießen. Schafft er das erhält er als Dank ein Herzteil.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.